Züchterin im VDH und CFH
Heute ist der H-Wurf geboren: 5 Rüden und 3 Hündinnen
Mobile Seite

F-Wurf


Die Verpaarung Ch. Eron Rdeca Nogavica mit C'est Souris pour la Vie hat am 16. - 17.04.2016 stattgefunden.

C'est Souris und Eron passen, züchterisch gesehen, hervorragend zusammen, denn die Nachzucht aus der letzten Verpaarung ist sehr gut gelungen. Aus diesem Grund nun erstmals eine Wiederholungsverpaarung.
www.beaucerons.si
Eron ist ein stattlicher Rüde mit einer souveränen Ausstrahlung und einer tollen sportlichen und züchterischen Karriere. Er lebt in Slowenien, zusammen mit 2 Beaucerons und einigen Cavalier King Charles Hunden.
Sein Wesen ist typisch für diese Rasse: stolz und treu, ruhig und ausgeglichen, wachsam aber nicht aggressiv, freundlich aber nicht distanzlos. Ich erhoffe mir aus dieser Verpaarung kräftige, ursprüngliche, ausgeglichene und gesunde Hunde.
Mehr Informationen und noch mehr Fotos kann man auf seiner Homepage erhalten.

Pedigree HD/B
Ausstellungen

Souris hatte knapp 2 Jahre "Babypause", hat sich gut erholt und ist sicher ein bisschen erwachsener geworden. Sie strotzt vor Gesundheit und Lebensfreude und auch äußerlich ist sie wieder in vorzüglicher Verfassung. Auch jede Art des Hundesports macht sie begeistert mit. Darüber hinaus ist sie absolut verträglich mit Menschen und Tieren, eben einfach nur liebenswürdig.

Die letzten 3 sind auch ausgezogen (16.08.2016)


Unser Haus ist wieder etwas ruhiger und die großen Hunde sind wohl froh, dass ich wieder mehr Zeit habe. Es war eine intensive und schöne Zeit!

Wie man sehen kann, in Feerie's neuem Zuhause ist was los! Ich bin überzeugt, dass meine kleine, süße Maus, die mich immer so fordernd angesehen hat, es sehr gut haben wird und wünsche euch alles Gute für ein tolles Zusammenwachsen.


Flicka hat auch eine Familie die zu ihr passt. Die kleine Wilde gibt immer Vollgas, wenn sie nicht schläft! 😊
Bei euch ist immer was los - ihr passt zusammen!
Alles Gute!


Der letzte Welpe ist noch einige Tage länger bei uns geblieben. Er hat uns auch begeistert mit seinem tollen Wesen. Er wird zusammen mit einem 5jährigen Hovawartrüden und seinen neuen Menschen leben. Ich bin sicher, ihr macht das schon. Alles Gute!

Abschied (14.08.2016)


Am 12.08. kamen die ersten neuen Besitzer meiner "Babies" und bis zum Abend waren's nur noch 4. Plötzlich ist die so intensive Zeit mit der ganzen herrlichen Bande zuende! Immer wieder für mich ein lachendes und ein weinendes Auge. Aber ich habe sehr nette, kompetente und liebevolle neue Familien für die Kleinen gefunden und wünsche eine herrliche, lange, fröhliche und gesunde Lebenszeit zusammen.

Flower Power kommt zu ihrer Kusine Deaja und dem älteren Herrn Timber.
Alles Gute!


Flaxx, jetzt Feron, ist in den Osten gezogen und lebt dort u. a. mit einem großen Schweizer Sennenhund. Alles gute für euch!



Auch Fenris (Freddie) wohnt jetzt in einer hundeerfahrenen Familie und macht seinen Besitzern hoffentlich viel Freude. Alles Gute!


Fendi wird ein aufregendes und liebevolles Zuhause in einer munteren Familie mit Pferden, Teichen, Fischen und vielem Anderen haben.
Alles Gute!


Faina, die süße Kleine, hat sich toll entwickelt und wird ihre neue Familie mit ihrem Charme um den Finger wickeln. Alles Gute!


Fratz kommt zu 2 weiteren Hunden, Pferden, allerlei Geflügel und seinen neuen Menschen. Es wird bald schon die erste Planwagenfahrt geben!
Alles Gute!


Auch Fleck (Fisher) ich nun in sein neues Zuhause gezogen. Dort wird er mit einem Beauceronrüden zusammen leben und seine Besitzer hoffentlich glücklich machen. Alles Gute!

Kamera abgeschaltet (10.08.2016)


Heute habe ich entdeckt, dass die Welpen das Kabel zur Webcam zerbissen haben. Also, es gibt für die F's jetzt keine live Bilder mehr.

Erntezeit (07.08.2016)


Heute ist das Wetter für die Landwirte endlich so, dass sie dreschen können. Direkt hinter der Umzäunung der Welpen fährt der riesige Mähdrescher seine Runden mit viel Lärm und Dreck. Die Kleinen sind total cool. Herrlich!



Ausflug (09.08.2016)


Einer unserer Ausflüge hat wieder zu Moritz, dem hübschen Shetty geführt. Dort gibt natürlich auch einen Stall, der so anders riecht und einen Reitplatz mit Sandboden. Das hat den Welpen riesen Spaß gemacht, zusammen mit Anton, durch den Sand zu toben und sich zu kugeln.




Ich freu mich (28.07.2016)


... jeden Tag aufs Neue über die lebenslustigen und hübschen Welpen aus diesem Wurf.





Im Welpengarten (21.07.2016)


Emiko entwickelt sich zu einer tollen, großen Schwester, die liebevoll mit den Kleinen spielt.
Gefressen wird jetzt auch 4x am Tag mit großem Appetit. Feerie knabbert sogar noch am Metall!



Zum ersten Mal für kurze Zeit draussen (18.07.2016)


Glückliche Züchterin



Die Jungs (18.07.2016)


Fenris

blau - Fleck, gelb - Fritte




Die F's mit 4 Wochen (14.07.2016)


Der erste Brei schmeckt und wird gut vertragen

Essen fertig!

Ey, lass mich



Rudelkuscheln

Sie sind einfach zu niedlich! (09.07.2016)









Jetzt mal alle in Groß (04.07.2016)


Wir haben endlich die Zeit gefunden, die Welpen in Grossaufnahme zu fotografieren. Das ist nicht so einfach, da die "Fotomodelle" nicht still sitzen und posieren wollen.

Hündinnen grünes und beiges Halsband


Hündinnen rosa und lila Halsband


Rüden rotes und silbernes Halsband



Rüden gelbes und blaues Halsband


Hündin orange und Rüde braunes Halsband

Gewusel (03.07.2016)


Herrlich diese kleinen Beaucis bei ihrer Entwicklung zu beobachten. Heute sind sie 19 Tage alt.


Gute Nacht (01.07.2016)


....sagen die Welpis, heute sind sie 17 Tage alt.


Die Kleine (26.06.2016)


Heute ist die kleine Faina 12 Tage alt und schon eine Kletterin.


Die ersten Tage (19.06.2016)


Die Kleinen täglich zu beobachten, zu knuddeln und ihnen beim Schlafen zuzusehen ist einfach wunderbar.



Wieder einmal sehr schöne Welpen (16.06.2016)


Dieses Mal hat Souris es sehr eilig gehabt. Am 58sten Tag der Trächtigkeit kam schon morgens um 9:15h der erste Rüde (insgesamt 5 Rüden). Danach war 2,5std Pause und die restlichen Welpen waren bis 19h da. Es sind noch 5 kleine Mädels, die aber ihren Brüdern an Lautstärke in nichts nachstehen wenn's um die begehrten Plätze an der "Milchbar" geht. Souris ist eine fürsorgliche und souveräne Hundemutter und so sehen wir der Entwicklung unserer Kleinen mit Freude entgegen.